Wie verändert sich der Urlaubsanspruch bei Arbeitszeitverkürzung durch Kurzarbeit?

< Alle Artikel anzeigen

Bei der sog. “Kurzarbeit Null” (also der völlige Einstellung der Arbeit – Beschäftigter bleibt zuhause), verringert sich für diesen Zeitraum der Urlaubsanspruch auch auf Null.

Nach einer Entscheidung des EuGH (vom 08.11.2012, Aktenzeichen C-229/11 und C-230/11) werden die Arbeitnehmer wie vorübergehend Teilzeitbeschäftigte mit dem Arbeitszeitvolumen Null behandelt. Der Urlaubsanspruch kann also anteilig (pro rata temporis) gekürzt werden.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.



#Kontaktformular
close slider

Lesen Sie bitte vor dem Absenden die Hinweise zur Datenverarbeitung in der Datenschutzerklärung.