Datenschutz.

Telefon +49 (0) 5121-10221-0

Wir sind an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag erreichbar.

Datenschutzbeauftragter: Besser gleich von OCHSENFELD+COLL

Ihre Vorteile bei uns im Überblick

Als externe Datenschutzbeauftragte und Anwälte für Datenschutz aus Hildesheim sind wir bundesweit tätig. Bestandteile unserer Leistung sind:

Anwalt als externer Datenschutzbeauftragter,

anwaltliche Beratung und Unterstützung inklusive,

individuelle Anpassung der notwendigen Dokumente, Verzeichnisse usw. – durch spezialisierten Rechtsanwalt geprüft,

 15+ Jahre Erfahrung

Berücksichtigung der marktüblichen Standards (SDM 2.0, EHI, ISO/IEC 27001 usw.)

Datenschutz Datenschutzbeauftragter Arbeitsrecht Anwalt

7 Gründe, weshalb Sie mit uns arbeiten sollten

Warum Datenschutz von OCHSENFELD+COLL?

Was sind unsere Aufgaben als externer Datenschutzbeauftragter im Unternehmen und als Anwälte?

Als externer Datenschutzbeauftragter im Unternehmen und als Anwälte für Datenschutz aus Hildesheim beraten und unterstützen wir unsere Mandanten in allen Fragen zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem nationalen, europäischen und internationalen Datenschutzrecht (BDSG, DSG (CH) usw.).

Wir sind in diesen Bereichen tätig:

Deutsches, europäisches und internationales Datenschutz-Recht

Datenschutz im nicht-öffentlichen und öffentlichen Bereich

Datenschutz im Bereich Telemedien und Telekommunikation

Datenschutz in diversen Branchen (Banken, Gesundheitswesen, Automotive, Medien, Handel, kommunale Verwaltung, Vereine usw.)

Privacy Due Diligence

Beratung, Ausbildung und Weiterbildung von Datenschutzbeauftragten

Risikoanalyse, Feststellung des Schutzbedarfs, Erstellung von Sicherheitskonzepten

Sicherheitsanforderungen gemäß „Gesetz zur Umsetzung der europäischen Richtlinie zur Gewährleistung einer hohen Netzwerk- und Informationssicherheit“ (NIS-Richtlinie),

Anforderungen gemäß „Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz“ (BSI-Kritisverordnung – BSI-KritisV)

Anforderungen der Bankenaufsichtsrecht (BaFin pp.)

Informationsschutz, Geschäftsgeheimnisschutz

Prozessführung und Vertretung in behördlichen Verfahren (Schadensersatz, Abmahnung, Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Bußgeldrecht)

Wir kümmern uns um Ihren Datenschutz.

Dazu gehört z. B.

die Erstellung von Dokumenten (Datenschutzerklärungen, Datenschutzverträge, Datennutzungsverträge),

die Überprüfung von Verträgen (mit Beschäftigten und Dienstleistern, Auftragsverarbeitungsverträge usw.),

die Etablierung eines Datenschutzmanagement-Systems (DSMS),

die Überprüfung pp. von Datentransfers in Drittländer,

die Erstellung der notwendigen Schreiben und Vordrucke  (Einwilligungen usw.),

das Durchführen der notwendigen Prüfungen, Erstellung von Gutachten (z. B. Datenschutzfolgenabschätzung), auch für externe Datenschutzbeauftragte,

das Führen der erforderlichen Verzeichnisse,

die Prüfung der Datenschutzkonformität,

die regelmäßige Auditierung und Bewertung der Auftragsverarbeiter,

die Betreuung bei Datenpannen (data breach),

die Betreuung bei Bußgeldverfahren der Datenschutzbehörden,

die Führung der Kommunikation mit betroffenen Personen (Beschäftigte, Kunden, Mandanten usw.) z. B. bei Auskunftsersuchen, Löschanträgen usw.

die Führung der Kommunikation mit Behörden (Aufsichtsbehörden usw.),

die Schulung von Beschäftigten,

die Beratung und Training der Unternehmensleitung,

die Beratung bei der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen,

die Verhandlung von datenschutzbezogenen Betriebsvereinbarung (insbes. § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG – Leistungs- und Verhaltenskontrolle)

Lassen Sie doch den Spezialisten ran …

Wir sind nicht nur externe Datenschutzbeauftragte, sondern auch gut ausgebildete Juristen und zugelassene Anwälte. Das hat für Sie Vorteile:

Wenn wir z. B. Verträge prüfen (z. B. Auftragsverarbeitungsverträge), dann können wir das. Wenn wir mit Regelungen nicht einverstanden sind – weil Sie z. B. zusätzliche Risiken übernehmen sollen oder die vertraglichen Regelungen nicht passen – hat Ihr Vertragspartner mit uns von Anfang an einen kompetenten anwaltlichen Ansprechpartner an seiner Seite.

Und: ein Vorteil, den Anwälte als Datenschutzbeauftragte immer im Gepäck haben: wir sind als Volljuristen nicht nur im Datenschutzrecht qualifiziert, sondern auch in den angrenzenden Rechtsgebieten, wie dem Arbeitsrecht, dem Strafrecht, dem Vertragsrecht, dem Verwaltungsrecht usw.

So können schnell, effizient und auf hohem Niveau Probleme gelöst werden. Der Vorteil für Sie und Ihr Unternehmen ist zudem, dass Sie keinen zusätzlichen Juristen oder Anwalt neben Ihrem Datenschutzbeauftragten benötigen, wenn es einmal anspruchsvoller wird und eine individuelle Rechtsberatung notwendig ist.

Datenschutz aus Hildesheim mit Herz und Hirn. Bundesweit. 

Wir nehmen Ihnen das Thema „Datenschutz und Datensicherheit“ vollständig ab und kümmern uns um alle notwendigen Dinge (inkl. Schulungen und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter, Beratung der Unternehmensleitung und verantwortlichen Funktionsträger, Erstellung von Dokumenten, Kommunikation mit Vertragspartnern und Behörden, Prüfung durch Datenschutzauditor usw.).

Wir vereinbaren mit Ihnen transparente monatliche Pauschalen (ohne versteckte Kosten) und legen mit Ihnen gemeinsam fest, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen sollten oder wollen.

So wissen Sie genau, was Sie für welche Leistung investieren.

Datenschutz mit OCHSENFELD+COLL aus Hildesheim.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner